тел. (383) 217-80-20

Горный Алтай ждет веселых и активных!
 
 
 
 
 
 
Проверить наличие мест
 
Активные туры Алтая
Бронирование открыто!
Активный отдых на Алтае: авто-туры, пешие туры, конные туры
АЛТАЙ - активные туры!

 
Сплавы и водные походы Алтая

Активные туры на Алтай
«Открой для себя Алтай!»

 
Парк атракционов на Алтае!

Парк атракционов на Алтае
Туры на Алтай 2020!

 
Новинка сезона!

ЭКО-отель Алтика
ЭКО-отель «АлтикА»!

 

Агентство недвижимости АЛТАЙ - инвестиционные проекты, готовый бизнес, продажа домов, продажа земельных участков, купить землю


Алтайский кедр, купить вагонку, купить евровагонку

 

Pferdereitrouten durch das Altaygebirge

Pferdereitrouten durch das Altaygebirge

Route 216. Zum konigsreich des braunen baren

Pferdereitrouten durch das AltaygebirgeZugelassen werden nur Personen, die Erfahrungen im Tourismus oder im Pferdereiten haben.

Das ist eine ganz neue Route zum Konigsreich der braunen Baren und der Edelhirsche. Das ist eine richtige Expedition mit Eroberung von Bergpassen und wilden Flussen. In dieser Reise werden Sie sehen, was Sie konnen. Sie werden lernen, sich richtig in extremalen Situationen zu benehmen und werden Erfahrungen eines richtigen Reisenden gewinnen. Und es ist wichtig, Sie werden sich vom alltaglichen Hin und Her, von verschiedenen privaten Problemen und von anderen negativen Folgen unserer Zivilisation erholen. In der Gegend, wo Sie wandern werden, gibt es keine einzige Menschensiedlung. Nur Taigawald, nur Berggipfel im Schnee, nur Bergseen, Hohlen und kristallen reine Flusse...

  1. Tag – am Morgen treffen Sie in der Herberge „Katun“ ein, Sie lernen Ihren Begleiter kennen, fruhstucken, erhalten Wandrerzubehor und Lebensmittelration. Das Mittagessen gibt es ab 13.00 bis 14.00 Uhr.

    Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Waldtal Ingurjok. Dort wird Ihre Reise beginnen. Sie werden den Begleiter und Pferdeaufseher kennenlernen, Zelt aufschlagen, Reisezubehor vorbereiten, es werden Aufgaben und Kompetenzen in der Gruppe verteilt. Dann folgt das Abendessen. Ein kleiner Spaziergang zu Pferd in der Umgebung vom Zeltlager. Abendparty an der Feuerstelle.

  2. Tag - Ust-Tura – Waldtal Ajryk.

    Heute machen wir unseren ersten Marsch und Sie werden Moglichkeit haben, sich an den Reitsessel zu gewohnen, das Zubehor richtig anzupassen, den Charakter Ihres Rosses kennen zu lernen. Wahrend dieses Uberganges werden Sie die Bergpasse Akkaja und Ajryk passieren (2006 m). Mittagessen an der oberen Stromung des Flusses Mujechta – rechter Nebenflu? des Flusses Kuba.

  3. Tag – Ajryk – Lozha (22 km).

    Wir reiten entlang des Kubinskoje Plateau. Nach Uberwindung eines Bergpasses kommen wir in einen versumpften Bergtundra mit sehr vielen kleinen Seen und tranenreinen kleinen Flussen. Eine Ubernachtung am Ufer des Lozhinskoje Sees. Hier kann man fischen und wenn man Gluck hat, wird man frische Fischsuppe essen.
  4. Tag – Lozha – Juzheme (26 km).

    Wieder steigen wir uber die Wasserscheide auf die Katunflu?seite und reiten entlang des Flusses Juzheme bis zum Zusammenflu? mit dem Flu? Tjurdem. Hier machen wir eine Ubernachtung. Der Weg an diesem Tag geht durch den Zederntaigawald und lichten Wald.

  5. Tag – Juzheme – Aksaskanda (25 km).

    Wir steigen uber die Bergpasse Konoj und Juzheme und kommen zur oberen Stromung des Flusses Aksaskanda. Rechts von uns erhoht sich der Berg Aksaskan (2286 m) mit seinen beiden Gipfeln, die bis Ende Juni mit Schnee bedeckt sind.

  6. Tag – Aksaskanda – Ujmen (20 km).

    Heute nach Passieren noch eines Bergpasses werden wir zu der am weitesten entfernten Stelle dieser Route gelangen – die Ujmenskije Seen.

  7. Tag – Tageserholung.

    Wir werden unsere Lagerstelle am gro?ten See in dieser Gegend aufschlagen. Vom Suden ist dieser See mit Felsen abgeschirmt, vom Osten kommt an den See der Zederntaigawald, vom Nord-Westen gibt es eine breite offene Gegend. Lassen wir dort unsere Pferde sich erholen und wir selbst gehen fischen oder gehen spazieren durch die Umgebung und machen dabei wunderschone Aufnahmen.

  8. Tag – Ujmen – Tschewosch (20 km).

    Wir wenden unsere Pferde in Richtung Zuhause. Wir mussen noch zwei Bergpasse uberwinden und ins Taigawaldtal Tschewosch – linker Nebenflu? des Flusses Ujmen – absteigen.

  9. Tag – Tschewosch – Balyksu (15 km).

    Wir reiten durch den Zederntaigawald vom linken Nebenflu? des Flusses Tschewosch zum rechten Nebenflu? des Flusses Balyksu. Dieser Marsch ist nicht kompliziert und nicht lang. Deswegen werden wir anschlie?end noch genug Zeit haben zum Fischen und Spazierengehen.

  10. Tag – Balyksu – Lozha.

    Heute kommen wir auf den uns schon bekannten Pfad. Wir haben Moglichkeit noch mal den imposanten Berg Albagan (2618 m) zu bewundern.

  11. Tag – Lozha – Ajryk (24 km).
  12. Tag – Ajryk – Tura (28 km).
  13. Tag – Abfahrt zur Herberge Katun. In der Herberge wartet auf Sie eine hei? geheizte russische Dampfsauna, am Abend findet eine Abschiedsparty an der Feuerstelle.
  14. Tag – Abreise nach Hause.

Офисы

г. Новосибирск

тел.: (383) 217-80-20
сот.:+7 (913) 941-92-50

ул. Октябрьская, 42,оф.120
сот. +79139419250
E-mail: info@sibaltay.ru
E-mail: booking@sibaltay.ru
icq 334313779

По активным турам:

тел.: (383) 217-80-20
ул. Октябрьская, 42,оф.120
сот. +79139419250
E-mail: info@sibaltay.ru

Золотое Кольцо Алтая 2021

Авторский тур по Алтаю

Активный тур по Алтаю цена

БРОНИРОВАНИЕ ОТКРЫТО!
Тур "Золотое кольцо Алтая"

 

Активный тур по Алтаю цена

Требуются гиды-экскурсоводы для авто-туров по Алтаю, имеющие организаторские способности, навыки организации и проведения экскурсий, знающие историю и природу Алтая, любящие свое дело и жаждущие развиваться и совершенствоваться.

сот: +79139419250
сот:
+79232468850
e-mail: booking@sibaltay.ru

 

ОТДЫХ В БЕЛОКУРИХЕ!

Отдых и лечение в Белокурихе

читать >>

 
Отзывы туристов

Огромное спасибо всем
организаторам и
«исполнителям» тура
«Золотое кольцо Алтая». Не описать словами все красоты Алтая, которые мы увидели.

читать >>

 

Подарочный сертификат

Установите flash!
 

Установите flash!
Туры в Тайланд, Гоа, Индонезию

 
ООО Сибирь Алтай
По вопросам рекламы на сайте обращайтесь e-mail: admin@sibaltay.ru
Алтай, туры на Алтай